Fa. S E A - Courbevoie - Frankreich


Zum Vergrößern anklicken - Bild 403
Zum Vergrößern anklicken - Bild 403

Fa. S E A – Courbevoie – Frankreich                      Bild 403

 

Herstellungsjahr:        1952

 

Bezeichnung:                 Elektromagnetischer Telefonhörer Modell TF – PP – 1A

 

Beschreibung:                Ein Elektromagnetischer Telefonhörer gefertigt für das Französische

                                             Militär, der ohne elektrische Energie eine Übertragung der

                                             Menschlichen Stimme bis zu einer Entfernung von 1000 bis zu 4000

                                             Metern überträgt.

 

Zum Empfangen der Sprache muss ein gleiches Modell auf der  gegenüberliegenden Stelle vorhanden sein.

Andere Systeme sind für den Betrieb mit dem Modell TF – PP – 1A nicht  zugelassen.

    

Es ist ihre Stimme, die den Strom zum entfernten Ohrhörer sendet.

 

Der Telefonhörer ist aus massivem Bakelit sehr robust gefertigt.

Zum Einsatz kamen diese Geräte beim Heer und der Marine.

Sein Gewicht beträgt komplett mit Kabel und Klemmen ca. 900 gramm.

Eine Rufsignalübertragung ist bei diesen Modellen ohne Energiequelle nicht möglich.

Bei einer Sprechverbindung musste man ständig in Verbindung bleiben ( Standverbindung ).

 

Die Amerikaner führten ein ähnliches Gerät unter der bez. TS 10 ein.

Es ist aber mit dem Französischen Modell nicht kompatibel.

 

Techn. Daten und Beschreibung vom Club – des collectionneurs.com - Paris