Gossen  - Erlangen - Bayern


Gossen  Universal Volt und Ampere Meter für die Post
Zum Vergrößern anklicken - Bild 216

Fa. Gossen  Erlangen / Bayern                                Bild 216

 

Herstellungsjahr:       ca. 1950

 

Bezeichnung:               Universal Volt / Ampere Meter gefertigt für die Post.

                             

Beschreibung:             Ein Präzisions Labor Messgerät der Klasse 0,5 % Messtoleranz.

                                          Ein Drehspul Messwerk mit Spannbandlagerung im edlen Nussbaum Holzgehäuse und Hochglanzlack. Ein Messbereichs Umschalter an der rechten Seite für die versch. Messbereiche und eine Nullkorrektur Schraube an der Vorderseite sowie fünf Steck / Schraubklemmen auf der oberen Seite vom Gerät rundeten dieses Messgerät perfekt ab.

 

Schaltbare Messbereiche:

 

0 bis 3,0 Volt Gleichspannung

0 bis 30,0 Volt Gleichspannung

0 bis 75,0 Volt Gleichspannung

0 bis 300 Volt Gleichspannung

 

0 bis 100 m Ampere Gleichstrom

0 bis 300 m Ampere Gleichstrom

0 bis 1000 m Ampere Gleichstrom

0 bis 3000 m Ampere Gleichstrom

 

Für direkte Strommessungen über 3000 m Ampere über Anschlussklemme + 10,0 Ampere oder + 30,0 Ampere Gleichstrom.

 

Höhere Ströme waren über einen Nebenwiderstand ( Shunt ) mit einer maximalen Messspannung von 60 m Volt möglich.

 

Der Nebenwiderstand wird über die Anschlussklemme – und +    60 m Volt angeschlossen.

 

Die Zuleitungen vom Nebenwiderstand zum Messgerät  < 0,01  Ω.

 

Techn. Daten vom Messgerät selbst.