Messgerät - Elektrotechnik


Unbekannter Hersteller


Kapazitäts - Prüfgerät von Unbekanntem Hersteller. Fertigungsjahr ca. 1910
Zum Vergrößern anklicken - Bild 512

Unbekannte   Hersteller.                                            Bild 512

 

Herstellungsjahr:       ca. 1910

 

Bezeichnung:               Kapazitäts – Prüfgerät.

 

Beschreibung:             Ein sehr einfaches Prüfgerät für Kondensatoren von 0,1 µf  bis  0,5 µf.

 

Die Spannungsfestigkeit der Kondensatoren, da mit Netzspannung von 220 Volt Wechselspannung gemessen wurde, sind um die 250 bis 500 Volt.                                                                                                                                    Also nicht geeignet für die heutige Elektronikwelt, sondern für den Einsatz beim Elektriker gedacht.

 

Techn. Daten und Details sind vom Gerät selbst entnommen.


Kapazitäts Prüfer von ca. 1910
Zum Vergrößern anklicken - Bild 1
Zum Vergrößern anklicken - Bild 2
Zum Vergrößern anklicken - Bild 2

Zur Berechnung von den Kondensatoren die Schaltung vom Gerät. Vereinfacht gezeichnet.

------------------------------------------

Im Bild 1 der vereinfachte Schaltungsaufbau für eine Berechnung der Kondensatoren ( siehe Tabelle unten ).

------------------------------------------

Im Bild 2 die Schaltung des Kapazitäts Messer Original.



Unbekannte   Hersteller.                                            Bild 512-1

 

Herstellungsjahr:       ca. 1910

 

Bezeichnung:               Kapazitäts – Prüfgerät.

 

Beschreibung:             Ein sehr einfaches Prüfgerät für Kondensatoren von 0,1 µf  bis  0,5 µf.

 

Berechnung des Kapazitiven Blindwiderstandes  " X c " nach der Formel:

 

 

Techn. Daten und Details sind vom Gerät selbst entnommen.