Siemens & Halske - Berlin


Siemens & Halske Schleifendraht Messbrücke Typ. Z nach Wheatstone
Zum Vergrößern anklicken - Bild 134
Siemens & Halske Schleifendraht Messbrücke Typ. Z nach Wheatstone
Zum Vergrößern anklicken - Bild 134-1
Siemens & Halske Zubehör von Messbrücke Typ. Z
Zum Vergrößern anklicken - Bild 108-1


Siemens & Halske Berlin                                   Bild 134,134-1,108-1

 

Herstellungsjahr:          1939

 

Bezeichnung:                  Universal – Messbrücke nach Wheatstone für Gleich und

                                              Wechselstrom.

Beschreibung:                Widerstands – Schleifendraht – Messbrücke nach Wheatstone für

                                              Gleich und Wechselspannung mittels Zusatzgerät ( Summer ) und

                                              Telefonhörer.

 

Die kleine Messbrücke ist besonders zur Messung bei Montagearbeiten und im Betrieb. Sie kann für Messungen mit Gleich und Wechselstrom benutzt werden.

Für Gleichstrom Messungen enthält die Brücke eine leicht auswechselbare Taschenlampen Batterie von 4,5 Volt und ein Nullgalvanometer mit 15…0…15 Teilstrichen.

Der Messbereich geht von 0,05 Ω   bei Gleichstrom b.z.w. 0,5 Ω  bei Wechselstrom bis 50 kΩ. Die Wechselstrommessung erfolgt mit einer Frequenz von 1 kHz, sie wird erzeugt durch seitliches Anstecken des Summers und eines Telefonhörers.

 

Folgende Messungen sind möglich:

 

        1.       Widerstands – Messungen

        2.      Kabel – Fehlerortung ( Erdschluss )

        3.      Kabel – Fehlerortung ( Aderunterbrechung )

        4.      Kapazitätsvergleich

        5.      Widerstand von Flüssigen Substanzen ( Elektrolyten )

 

Techn. Daten von Beschreibung Fa. Siemens & Halske Berlin.