Fa. Phlips Eindhoven - Niederlande


Philips Eindhoven  Elektronisvhes A V Ohm Vielfach Messgerät Typ. PM 2403
Zum Vergrößern anklicken - Bild 250

Fa. Philips Eindhoven – Niederlande                           Bild 250

 

Herstellungsjahr:          1973

 

Bezeichnung:                  Elektronisches V – A - Ω Messgerät Typ. PM 2403

 

Beschreibung:                Das Elektronische VAΩ - Meter ist ein Vielfachmessgerät mit

                                              48 Messbereichen,  einem gänzlich integriertem Messverstärker

                                              mit FET – Eingang.

 

Die Anwendung eines Monoknopfes zur Bereichswahl, drei Drucktasten für die                   Funktionen ± / ~ / Ω / , die zugleich auch das Gerät einschalten.  Zwei weitere                                Drucktasten zum Prüfen der eingebauten Batterien und ein Knopf zum  Kalibrieren.

Ein weiterer Drucktaste dient zum manuelle ausschalten des  Gerätes.

Die hohe Eingangsimpedanz ermöglicht genauere Messungen von Schaltungen mit hoher Quellimpedanz.

 

Auf Grund genannter Eigenschaften zusammen mit einer mühelos ablesbaren Spiegelskala und der automatischen Polaritätsanzeige besitzt das Gerät eine große Anzahl Verwendungsmöglichkeiten auf den verschiedensten Gebieten, wie in Laboratorien, Fernseh – und Rundfunkgerät Reparatur Werkstätten, Unterricht und Industrie.    

 

Genauigkeit ( Vollausschlag ).

 

Gleichspannungsbereich:                   ± 2 %

Wechselspannungsbereich:               ± 3 %

Strombereich:                                         ± 3 %

Messwerk:                                                 Drehspul Instrument mit Spannband – Lagerung

Widerstand:                                              0  bis 10 MΩ

 

Ein Nebenwiderstand ( Shunt ) zur Strommessung von 10,0 oder 31,6 Amp. Gleichstrom ist ebenfalls vorhanden. Modell PM 9244 – Bild 252

 

Techn. Daten aus Original Beschreibung von 1973.

Übersetzung ins Englische und deutsche vorhanden.


Philips Eindhoven  Nebenwiderstand Strom Typ. PM 9244
Zum Vergrößern anklicken - Bild 252

Fa. Philips Eindhoven – Niederlande                       Bild 252

 

Herstellungsjahr:          1973

 

Bezeichnung:                  Nebenwiderstand ( Shunt ) zur Messbereichserweiterung.

 

Beschreibung:                Der Nebenwiderstand Modell PM 9244 ist zur Messbereichs –

                                              Erweiterung für Gleichstrom bis 10, Ampere b.z.w. 31,6 Ampere

                                              zugelassen.

                                              Ein Umschalter in der unteren Mitte schaltete die Messspannung

                                              von 100 mVolt  oder 31,6 mVolt um.

                                       Die beiden Buchsen links unten werden über entspr.

                                              Verbindungsleitungen mit dem Messgerät verbunden.  

 

Der Nebenwiderstand ist sowohl für das Elektronische Messgerät Typ. PM 2403 und PM 2503 zugelassen.

 

Techn. Daten vom Gerät selbst.