Metrawatt Nürnberg - Bayern


Metrawatt  Universal Messbrücke Typ. Metrapoint RLC
Zum Vergößern anklicken - Bild 15

Fa. Metrawatt – AG – Nürnberg                                      Bild 15

 

Herstellungsjahr:          1962

     

Bezeichnung:                  Metrapont R L C Universal Messbrücke

 

Beschreibung:                Mit der Universal – Messbrücke Metrapont R L C steht ein

                                              vielseitiges  anwendbares Messgerät zur Verfügung, welches durch

                                              eine Handliche  Formgebung und leichte Bedienbarkeit besonders

                                              auffällt.

 

Der ungewöhnliche große Messbereichumfang und die hohe Genauigkeit machen die Universal – Messbrücke Metrapont für den Einsatz auf allen Gebieten der Elektrotechnik geeignet.

Die Verwendung von Transistoren und Germanium Dioden gewährt große Lebensdauer und geringen Stromverbrauch. Als Stromquelle dient eine gewöhnliche 4,5 Volt Taschenlampenbatterie.

 

Aufbau:                              Der Eigentliche Messteil besteht aus einer klassischen Wheatstone

                                              Brücke, die bei Messungen mit Gleichstrom in üblicher Weise arbeitet und bei der Messung mit Wechselstrom ein Transistor Verstärker mit Phasenvergleich nachgeschaltet ist. Die Speisung der Brücke mit Wechselstrom von 800 Hz. Erfolgt durch einen Transistor -Oszillator.

 

Verwendung:

 

1.       Messung von ohmschen Widerständen von 0,05 Ω bis 5 MΩ

2.      Messung von Kapazitäten ( auch Elektrolytkondensatoren ) von 50ρF bis 50 µF

3.      Messung von Induktivitäten von 0,005 H bis 50 H

 

Auszug von Beschreibung der Fa. Metrawatt von 1965