Metrawatt Nürnberg - Bayern


Metrawatt  Spannungs und Isolations Messgerät mit Induktor
Zum Vergrößern anklicken - Bild 202

Fa. Metrawatt – AG – Nürnberg                                Bild 202

 

Herstellungsjahr:          ca. 1950

    

Bezeichnung:                  Spannungs – Isolations – Messgerät mit Kurbel.

 

Beschreibung:                Das hier gezeigte Gerät von der Fa. Metrawatt Nürnberg ist ein                                              Isolationsmessgerät mit eingebautem Induktor zur Erzeugung der

                                              nötigen Messspannung von 500 Volt Gleich Spannung.

Der kollektorlose Kurbelinduktor liefert eine praktisch pulsfreie Gleichspannung. Diese wird durch einen hochwertigen Fliehkraft Regler konstant gehalten, sobald man die Kurbel mit mindestens 3 Umdrehungen in der Sekunde dreht.

Das Anzeigeinstrument besitzt ein Drehspulmesswerk, das aufgrund der konstanten Messspannung den gemessenen Widerstand auf der Skala direkt abzulesen gestattet.

 

Des Weiteren bietet das Gerät noch zusätzlich je zwei Spannungsmessbereiche für Gleich und Wechselspannung.

 

I.            Gleichspannung :       von  0  bis  260 Volt und  0  bis  520 Volt

II.          Wechselspannung:    von  0  bis  260 Volt und  0  bis  520 Volt.

 

Die Messgenauigkeit liegt bei Gleichspannung bei 1,0 % über Skalenbogen

 

Bei Wechselspannung liegt die Messgenauigkeit bei 1,5 % und 50 Hz. Sinus.

 

Andere Geräte Typen von Metrawatt unter der       Bez. JW 100/500                                                                                                                                                                                ( 100   Volt  Messspannung = 10     MΩ ).                                                                                                                              ( 500   Volt  Messspannung = 50    MΩ ).

 

                                                                                         Bez. JW 250/500                                                                                                       ( 250   Volt   Messspannung = 25    MΩ ).                                                                                          ( 500   Volt   Messspannung = 50    MΩ ).

 

                                                                                                             Bez. JW 500/1000           

                                                                                                             ( 500   Volt   Messspannung = 50    MΩ ).                                                                                                                             ( 1000 Volt  Messspannung =  100  MΩ ).

 

Widerstandsmessbereiche:          

X 1 = 0,1  bis  200 Ω / X 10 = 1  bis 2 kΩ / X 100 = 10  bis 20 kΩ / X 1000 = 100  bis 200 kΩ

                      

Techn. Daten vom Gerät selbst. Originalbeschreibung für alle Geräte von 1962