DDR Produktionen


MTM Messtechnik Mellenbach DDR  Schleifendraht Messbrücke nach Thomson
Zum Vergößern anklicken - Bild 184

M T M Messtechnik Mellenbach Thüringen V F B / DDR                 Bild 184

 

Herstellungsjahr:        ca. 1960 

  

Bezeichnung:                Schleifendraht Messbrücke nach Thomson. 

 

Beschreibung:

 

Die Kleinmessbrücke in Thomson – Schaltung dient in erster Linie zur Messung ohmscher Widerstände <=  11  Ω.

Eine Messung solch kleiner Widerstände erfordert das Ausschalten der Zuleitungs- und Übergangswiderstände, um eine Verfälschung des Messergebnisses zu vermeiden. Die Messbrücke gestattet Widerstandsmessungen im Bereich von 0,09 mΩ bis 11 Ω.

Weiterhin kann die Messbrücke als Durchgangsprüfer und zur Gleichstrommessung verwendet werden.

Beim Einsatz der Messbrücke am Stationären Messplatz kann die Stromversorgung aus einer externen 2 Volt Gleichstromquelle erfolgen.

 

Techn. Details:

 

Drehspul Galvanometer mit Spannbandlagerung und Kernmagnet.

Messbereich:                                         0,9…..11 x ( 0,1 mΩ, 1 mΩ, 10 mΩ, 0,1 Ω, 1,0 Ω ).

Gleichstrommessbereich:                0,1 – 1,0 - 5,0 Amp.

Prüfspannung.                                       2 000 Volt.

Genauigkeitsklassen im                     Bereich 0,09 mΩ ….. 1,1 mΩ              2,5 %   Anzeigefehler

                                                                     Bereich 0,9 mΩ …..1,1 Ω                      1,0 %    Anzeigefehler

                                                                     Bereich 0,9 Ω ….. 11 Ω                           2,5 %   Anzeigefehler

 

Techn. Daten aus Originalbeschreibung