Siemens & Halske - Berlin


Siemens & Halske  Vielfach Messgerät mit zusatzkasten - Wehrmacht
Zum Vergrößern anklicken - Bild 105

Siemens & Halske Berlin Wernerwerk                     Bild 105

 

Herstellungsjahr:               1948

 

Bezeichnung:                       Siemens Vielfachinstrument  

               

Beschreibung:                     Multimeter für Wechsel und Gleichstrom sowie für

                                                  Widerstandsmessungen.

 

Das Siemens Vielfachinstrument ist durch die Zahl seiner Messbereiche ein unentbehrliches Gerät für den Fachmann. Die Bedienung ist einfach, das Messwerk durch sinnreiche Kopplung vom Stromzuführung und Messbereichs Wahl geschützt.

Ein Berührungssicherer Schutzstecker, der gleichzeitig der Stromzuführung dient, wird in eine dem Messbereich entsprechende Schaltbuchse gesteckt. Dadurch ist die Gefahr einer gedankenlosen Überlastung bedeutend vermindert. In der Mitte des Instrumentes befindet sich die gemeinsame Anschluss Buchse – bei Gleichstrom der Minus – pol -, die den zweiten Stecker ausnimmt. Ein Messerzeiger über spiegelunterlegter Skala und eine einfache Umrechnungszahl ( 2 ) ermöglicht ein parallaxenfreies Ablesen und schnelles Auswerten bei allen Messbereichen. Die Skala für gleichstromwerte ist schwarz, für wechselstromwerte rot ausgeführt. Das Instrument ist mit einem Messempfindlichen Drehspulmesswerk und Kupfer Oxydul – Gleichrichter ausgerüstet und entspricht in einem Frequenzbereich von 20 bis 500 Hz der Klasse 1,5 %.

 

Zur Widerstandmessung wird ein Zusatz Kästchen angesteckt. Die Messspannung wird einer Stabbatterie von 1,5 Volt entnommen und an einem Potentiometer eingestellt.

  

Techn. Daten:                     Gleichstrom:                  0,6 mA   bis   6,0 Amp.

                                                 Wechselstrom:              2,4 mA   bis   6,0 Amp.

                                                 Gleichspannung:          0,24 V    bis   600 Volt.

                                                 Wechselspannung:      1,2 V       bis   600 Volt.

                                                 Widerstand:                   0              bis   10 k Ω.

 

Auszug Techn. Beschreibung Fa. Siemens.