Metrawatt Nürnberg - Bayern


Metrawatt  Widerstands Messgerät Typ. Metrawid  L
Zum Vergrößern anklicken - Bild 242

Fa. Metrawatt – AG – Nürnberg                               Bild 242

 

Herstellungsjahr:        1968

 

Bezeichnung:                Widerstandsmessgerät Metrawid „ L „

 

Beschreibung:              Das Metrawid ist ein modernes Batteriebetriebenes

                                            Niederohmmeter für den  Messumfang von 0,1 bis 500 Ohm.                

                                            Das Metrawid „ L „ wird von einer 1,5 Volt Batterie gespeist.

 

Für die beiden Messbereiche gilt eine gemeinsame Skala. Ein Teil, des Skalen Bogens ist verstärkt gezeichnet, in diesem Anzeige Bereich ist der Messfehler bezogen auf den Tatsächlichen Widerstandswert bam kleinsten.

 

Zur Durchgangsprüfung ist im Metrawid „ L „ ein Summer eingebaut, der bei Durchgang ein hörbares Signal gibt.

 

Techn. Kennwerte:

 

Genauigkeit:                  Klasse 1,5 % nach VDE 0410 Fehler bezogen auf die Skalenlänge ).                                                       

Messbereiche:               x 1     =      0,05    bis  50    

                                            x 10  =      0,5       bis  500 

Akust. Prüfung:            0….   ca.  3 

Gebrauchslage:             waagerecht.

 

Es ist darauf zu achten, Dass nur Spannungsfreie Objekte gemessen werden.

 

Vor jeder Messung sind mechanischer Nullpunkt und Endausschlag zu kontrollieren.

 

Techn. Daten aus Beschreibung von 1972