Josef Neuberger - Bayern


Neuberger  Batterie Zellen Prüfgerät bis 315 Ampere ( Ah )
Zum Vergrößern anklicken - Bild 113

Josef - Neuberger  München                                      Bild 113

 

Herstellungsjahr:         1950

    

Bezeichnung:                  Batterie – Zellen - Prüfer

 

Beschreibung:                Mit diesem Zellenprüfer konnte man noch die einzelnen Zellen

                                              einer Autobatterie unter Belastung Testen.

Mittels Rändelmuttern an der rechten Seite wurde je nach Kapazität der Batt. Die Belastung (Strom = Ampere) eingestellt.

Mit den beiden Spitzen vom Prüfgerät wurde nun die Zelle ( +und  - kurzgeschlossen).  Am Messgerät wurde der Zustand der Zelle angezeigt ( Volt ).

 

Belastungsdauer betrug Maximal 10 Sekunden.

 

Beim Umgang mit diesem Prüfer war äußerste Vorsicht geboten. Verbrennungen waren an der Tagesordnung.

Beim Laden einer Batterie entstehen sog. Knallgase, die beim Messen einer Zelle oder Batterie ( durch den Lichtbogen beim Kurzschließen ) gezündet und die Batt. Explodierte………..

 

Belastungsströme:

 

15 Ampere

100 Ampere

200 Ampere

Insgesamt 315 Ampere.

 

Techn. Daten vom Gerät selbst.