Messgerät - Elektrotechnik


Hartmann & Braun - Frankfurt a/M.


Schüler Messgerät ca. 1975 Umgebaud durch Fa. Leybold von Hartmann & Braun - Elima.
Zum Vergrößern anklicken - Bild 527

Hartmann & Braun Frankfurt a/M                          Bild 527

 

Herstellungsjahr:       ca. 1975

 

Bezeichnung:               Schüler – Multimeter für Gleich u. Wechselstrom und Widerstand.

 

Beschreibung:             Ein einfaches Multimeter von der Fa. Hartmann & Braun im Werk - Elima gefertigt für die Fa. Leybold. Diese Fa. Wiederum hat diese Geräte unter dem Namen „ Leybold „  als Schüler Multimeter für den Schulischen Physikunterricht vertrieben !

 

Das Messgerät ist für den einsatz in der Schule für den Physik Unterricht gedacht.

 

Es ist für Gleich u. Wechselstrom sowie für Gleich u. Wechselspannung  und Widerstandsmessungen geeignet.

 

An der Geräte oberseite befinden sich vier Druckknöpfe, die eine 4 mm Buchsenreihe unterhalb der Druckknöpfe freigeben.

 

Zwei Buchsen sind gekennzeichnet mit Symbol „ + Ω /  ̵   und zwei weitere mit  ~  ̶  / + ~ .

 

Der Funktionsschalter befindet sich unterhalb rechts vom Messwerk und ist für die Messarten Gleich, Wechsel, Widerstand zuständig. Für Widerstandsmessungen wird im Gerät über die Rückseite zugänglich eine Knopfzelle mit der Bez.  IEC MR 07  eingebaut. Zwei Sicherungen sind ebenfalls eingebaut. Eine Sicherung Typ.  M 0,032 C  zum Schutz des Widerstands Bereiches,  F 6,3 E  für die Strombereiche.

 

Techn. Daten:

 

Messwerk:                      Drehspul Messwerk mit eingebautemMessgleichrichter

Gebrauchslage:             waagerecht

Prüfspannung:              2 000 Volt

Stromart:                        Wechsel u. Gleichstrom

Messgenauigkeit:         2,5 %  Wechsel / Gleichst. vom Messbereich Endwert.

Widerstand:                   0 bis 10 000 kΩ - Genauigkeit kleiner 5 %

 

Techn. Daten und Details sind vom Gerät selbst erstelle.